Aktuelles zum Thema Bankrecht: OlG Celle spricht Kapitalanleger im zweiten Anlauf Schadensersatzansprüche gegen seine Bank wegen verschwiegener Rückvergütungen zu! – OlG Celle, Urt. v. 28.12.2011, Az.: 3 U 173/11 – Der Kläger erwarb im Jahre 1994 gemäß den Empfehlungen seines Bankberaters Anteile an einem geschlossenen Immobilienfonds der R-Anlagegesellschaft iHv 100.000,- DM, wobei der Kläger 60 […]

Erbrecht Ein lebzeitiges Eigeninteresse des Erblassers an einer Schenkung kann auch dann vorliegen, wenn der Beschenkte ohne rechtliche Bindung  Leistungen – etwa zur Betreuung im weiteren Sinne – übernimmt, tatsächlich erbringt und auch in der Zukunft vornehmen will. – BGH, Beschl. v. 26.10.2011,Az.: IV 72/11 Der Bundesgerichtshof hat in dieser Entscheidung festgestellt, dass es nicht […]